Die Fanclubs von RB Leipzig

Donnerstag, 22. Mai 2014

Viele sind in ihnen organisiert, viele weitere zögern vielleicht noch. Die Fanclubs begleiten Rasenballsport Leipzig seit jeher, sind Kommunikationspartner der Fans mit dem Verein und lösen viele der sich auftuenden Probleme in einer stark wachsenden Fanbase.

Dabei sind ihre Ausrichtungen so bunt wie die Kurve. Es gibt mitgliederstarke sowie eher kleine, familiere Fanclubs. Einige spezialisieren sich auf den Support im Fanblock, während andere ein weites Spektrum bieten.
Es gibt viele auch außerhalb des Stadions sehr aktive, aber auch durchaus welche für den Sektor A Besucher, der gern Teil einer Fangruppierung wäre, aber ansonsten nicht so viel Zeit hat.

Dabei unterscheidet man grundsätzlich zwischen OFC (Offizieller Fanclub) und FC (Fanclub)

Beiden Varianten ist gemein das die meisten Mitglieder im Fanverband sind. Damit erhaltet ihr als Mitglied oft durchaus tiefere Einblicke in das Geschehen rund um den Verein und habt nicht zuletzt über euren Fanclub auch durchaus Einfluss auf wichtige Entscheidungen rund um den Verein.

Als Mitglied im offizieller Fanclub genießt ihr Vorteile wie Preisermäßigungen auf Karten und sicher auch eine nähere Bindung an den Verein, als  Mitglied in einem FC profitiert ihr sicherlich von freieren Möglichkeiten und nicht selten von anderen Ausrichtungen.


Einige unter euch haben vielleicht schon öfter mit dem Gedanken gespielt, in einem OFC oder FC einzutreten und hadern noch mit der Entscheidung. Ich kann nur jedem empfehlen: Traut euch!.

Dabei solltet ihr euch vorher durchaus im breiteren Feld informieren. Sucht euch ein paar heraus, die passen könnten und stellt den Ansprechpartnern alle offenen Fragen. Entscheidet euch dann für den, der am besten passt.

Habt ihr euch entschieden, bleibt nur noch das Ausfüllen des Mitgliedsantrages, den ihr dann meist zusammen mit dem Beitrag persönlich einem Vertreter  übergebt.

Zu bedenken ist, das gerade einige OFCs während der Sommerpausen nur begrenzt Mitglieder aufnehmen, um zu vermeiden, das man nur wegen dem Preisnachlass für die Dauerkarte eintritt. Nutzt die Zeit demnach, um den richtigen Fanclub für euch zu finden und euch zu informieren.

Auf meine Anfrage teilten mir einige der offiziellen Fanclubs die interessantesten Eckpunkte mit, ich habe diese Infos hier einmal aufgearbeitet. Sollten weitere Antworten eintreffen, komplettiere ich die Infos hier natürlich.


OFC


BULLS CLUB e.V


Kontaktadresse
info@bulls-club.de

Seit wann existiert euer Fanclub?
Nach diversen Findungsprozessen, Logoerstellung, Satzung etc. hat sich der BULLS CLUB e.V. offiziell am 01.09.2009 gegründet, obwohl er mehr oder minder inoffiziell schon mehrere Monate vorher bestand hatte. OFC sind wir seit dem 04.11.2009.

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
>250

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
Unsere Mitglieder der ersten Stunde sind von Anfang an bei Heim- und Auswärtsspielen dabei.

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen?
Interessenten sollten dazu Satzung/Kodex anfordern

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Wir sind die größte Fangemeinschaft der Roten Bullen. Getreu unserem Motto Respekt - Begeisterung - Leidenschaft, sind wir bestrebt eine starke, bunte und vor allem friedliche Fangemeinschaft aufzubauen, die im, als auch außerhalb des Stadion funktioniert.


Glücksbullen


Kontaktadresse
Vorstand.Gluecksbullen@hotmail.com

Seit wann existiert euer Fanclub?
01.07.2012

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
50-100

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
Unsere Mitglieder besuchen jedes Heimspiel und einige fahren regelmäßig zu Auswärtsspielen.

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen?
Neue Mitglieder (bevorzugt Familien mit Kind(ern) sollten aktiv, kreativ und kommunikativ sein, damit sie sich nahtlos in unsere jetzige Mitgliederst ruktur einfinden können.

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Wir sind eine große Familie und besonders durch schöne Aktionen außerhalb des Stadions bekannt.


Holy Bulls


Kontaktadresse
holybulls@t-online.de

Seit wann existiert euer Fanclub?
April 2012

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
50-100

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv
Sektor-B, Block 28

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
klar, aber nicht immer alle

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen?
Liebe zum Verein, ab vollendetem 16. Lebensjahr

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Alle für einen. Einer für alle. Wir für den EINEN.


LeipzigeRBallerei



Kontaktadresse
Leipziger-Ballerei@gmx.de

Seit wann existiert euer Fanclub?
08.09. 2013

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, 250+ )
<50

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv
Sektor B

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
Wir sind nicht regelmäßig bei Auswärtsfahrten vertreten, versuchen jedoch öfters dabei zu sein.

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen?
Wir sind ein Fanclub der viel auf Gemeinsamkeit setzt. Wir treffen uns außerhalb von RBL sehr oft zu Stammtischen oder Bowlingabenden, Gartenpartys usw.. Daher sollten eventuelle neue Mitglieder Interesse an einem Fanclub haben, der einen familären Charakter besitzt.

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Wir sind Freunde die RB Leipzig hoffnungslos verfallen sind. Unsere Familien sind aber ein wichtiger Bestandteil unseres Fanclubs, und werden stets mit eingebunden.


New Red Generation


Kontaktadresse
Mitgliederbetreuung@newredgeneration.de

Seit wann existiert euer Fanclub?
15.12.2013

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
<50

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv
Sektor B Block 28

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
Bei Auswärtsfahrten sind wir immer dabei.

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen?
Neue Mitglieder sollten einfach genauso fußballverrückt sein wie wir, und die Chemie muss stimmen; nicht nur im Stadion, sondern auch privat.

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Wir sind "NRG": ein verrückter Haufen toller Typen und Familien, die sich gefunden haben, zu Freunden geworden sind und bedingungslos hinter unseren Roten Bullen stehen.



RB Freunde Bennewitz

Kontaktadresse
rb.fans.bennewitz@googlemail.com

Seit wann existiert euer Fanclub? 
21.12.2011


Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
> 250 

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv
Im Sektor B stehen wir vor allem im Block 29 – mittig. Viele von unseren Mitgliedern kann man aber auch im Sektor A entdecken.

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
Vereinzelt sind einige unserer Mitglieder auch bei Auswärtsspielen sehr aktiv vertreten. Unser Augenmerk gehört dem Support von RB Leipzig bei den Heimspielen.

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen? 
 Neue Mitglieder sollten vor allem familienfreundlich und kontaktfreudig sein. Außerhalb der Spiele von RBL veranstalten wir im Jahr hin und wieder eine paar Feierlichkeiten für alle Mitglieder.

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Uns zu beschreiben ist nicht leicht, da wir ein großer bunter Haufen von Leuten sind, die alle ein Interesse teilen – zusammen im Block zu stehen und unseren RBL zu feiern. Uns sollte man nicht beschreiben, sondern lieber erleben.



Red Campus


Kontaktadresse
immatrikulation@redcampus.de

Seit wann existiert euer Fanclub?
01.08.2013

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
<50

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv
Sektor B, Block 27

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
5 bis 6 Spiele pro Saison! Was regional nah ist und ausgesuchte Highlights!

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen?
Wir sind ein Supporter-Fanclub, Sektor B ist als Pflicht! Ansonsten einfach aufgeschlossen sein!

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
Studentisch & Sympathisch!


Zuchtbullen-LE


Kontaktadresse 
Zuchtbullen-le@gmx.de

Seit wann existiert euer Fanclub? 
01.09.2009

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250) 
<50

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv 
Zu den Heimspielen ist der große Teil von uns im Sektor B. Einige gehen aber auch mal in A oder C.

Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv? 
Auswärts sind wir auch das ein oder andere mal vertreten. Aber das ist dann eher ein kleiner Teil unseres FC.

Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen? 
Voraussetzungen für neue Mitglieder sollten auf jeden Fall Engagement sein, gesellig, freundlich und sollte auch eine Menge Spass vertragen können ;-)

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen? 
Wir kennen uns alle sehr gut, auch neue haben wir natürlich mit der Zeit immer besser kennengelernt und stehen auch im regelmäßigen Kontakt. Wir in einem Satz.... "Wir sind eine durchgeknallte Herde!"


FC


Dynamite Bulls

Kontaktadresse 
dynamite.bulls@gmail.com

Seit wann existiert euer Fanclub? 
29.07.2011

Ungefähre Größe des Fanclub? (<50, 50-100, 100-250, >250)
<50

Seit ihr bei Heimspielen in einem speziellen Sektor aktiv
Block 28, Reihe 28
 
Seit ihr auf Auswärtsfahrten aktiv?
Ab und zu sind wir bei Auswärtsfahrten dabei
Welche Voraussetzungen sollten neue Mitglieder mitbringen? 
Voraussetzungen für neue Mitglieder sind nur sich dem Outfit anzupassen, und friedlich mit zu supporten

Beschreibt euren Fanclub in einem oder wenigen Sätzen?
In jedem Heimspiel versuchen wir unsere Jungs zu unterstützen, in dem wir fleißig mit Supporten. Jetzt haben wir auch einen Namen, also unser Slogan ist ....
We are Red / We are White / We are Red Bull Dynamite …..

Keine Kommentare :

Kommentar posten